Förderbereiche

Eine Gruppe Erwachsener macht gymnastische Übungen im Schützenmattpark (Copyright gsünderbasel.ch)

Die Fachstelle Diversität und Integration unterstützt zusammen mit dem Bund Projekte im Bereich der Information, der frühen Förderung und der sozialen Integration.

Im Bereich der Information wird zwischen Informationsmodulen, Informationsvermittlung und Migrationsmedien unterschieden. Insofern können finanzielle Unterstützungen in folgenden fünf Förderbereichen beantragt werden:

  1. Informationsmodule: Informationsveranstaltungen mit Themen gemäss Modul-Katalog der GGG Migration
  2. Informationsvermittlung: Schulung/Coaching, Tagung/Workshop zu Themen wie z.B. Alter, Diskriminierungsschutz, Bildung, Gesundheit, Religion
  3. Migrationsmedien: Vermittlung integrationsrelevanter Themen in Printmedien (Sonderseiten Integration) oder in Radiosendungen gemäss Modul-Katalog der GGG Migration
  4. Frühe Förderung: Projekte zu den Themen Elternbildung, Mutter/Vater-Kind u.a.
  5. Soziale Integration: Projekte zu den Themen Alter, Diskriminierungsschutz, Bildung, Gesundheit, Religion u.a

Für Projekte im Bereich Sprachförderung ist die Fachstelle Erwachsenenbildung (ED) verantwortlich. Die Formulare und weitere Informationen zu Finanzierungsgesuchen finden Sie auf der Webseite der Fachstelle Erwachsenenbildung.