Leitung

Der Leitung gehören neben dem Abteilungsleiter auch die wissenschaftliche Assistentin und die Sekretärin an. Die Führung der Abteilung nimmt neben internen Funktionen insbesondere auch Stabs- oder Repräsentationsaufgaben wahr. Die Mitarbeiter der Leitung engagieren sich bei abteilungsrelevanten Vernehmlassungen, organisieren Anlässe oder Arbeitsbesuche zusammen mit beteiligten Departementen. Die Leitung ist auch Triagestelle für Anfragen, mit besonderer Beachtung der Inputs aus der Kreativwirtschaft.

Kontakt

Thomas Kessler

Thomas Kessler, Leiter der Kantons- und Stadtentwicklung

Leiter Kantons- und Stadtentwicklung

Agronom, Unternehmer und Berater in Entwicklung und Landwirtschaft bis 1987, Drogenforschung. 1987-91 Kantonsrat ZH, Justizverwaltungskommission. 1991-98 Drogendelegierter BS und Leiter der Präventionsstelle im Justizdepartement. 1998-2009 Delegierter für Migrations- und Integrationsfragen und Leiter der Integrations- und Antidiskriminierungsstelle im Polizei- und Militärdepartement. Seit 2009 Leiter der Kantons- und Stadtentwicklung im Präsidialdepartement. Mitglied der Eidg. Kommission für Kinder- und Jugendfragen.

Bilderarchiv Portraits Thomas Kessler für die Presse (ZIP, 4.3 MB)

nach oben

Andrea Kinkel

Andrea Kinkel, Wissenschaftliche Assistentin

Wissenschatliche Assistentin / Stabsaufgaben

Hat in Basel Wirtschaftswissenschaften studiert. Seit 2013 bei der Kantons- und Stadtentwicklung zuständig für Budget, Stabsprojekte und Prozessgestaltung. War zuvor langjährig in der Privatwirtschaft in den Branchen Banking, Consulting und Pharma tätig. Engagiert sich ehrenamtlich in einer gemeinnützigen Stiftung.

nach oben

Susanne Blank

Susanne Blank, Abteilungssekretärin der Kantons- und Stadtentwicklung

Abteilungssekretärin

Hat nach einer kaufmännischen Ausbildung zuerst in der Privatwirtschaft und dann viele Jahre als Institutssekretärin an der Universität Basel gearbeitet. Seit 2009 bei der Kantons- und Stadtentwicklung.

nach oben

Stevan Savić

Portraitbild von Stevan Savic

Praktikant

Hat die Fachmittelschule in Basel abgeschlossen und die Fachmatur mit Schwerpunkt in der Naturwissenschaft erlangt. Seit Juli 2016 beim Leitungsteam in der Kantons- und Stadtentwicklung Basel.

nach oben

Littmann Kulturprojekte: Podiumsgespräch vom 18.01.2016

Aufzeichnung des öffentlichen Podiumsgesprächs vom 18.1.2016 in der Kirche Don Bosco: „Kirchen anders genutzt – Gott aus dem Häuschen“ mit Bischof Felix Gmür, Thomas Kessler, Stadtentwickler Basel-Stadt und Franz Christ, ehemaliger Münster-Pfarrer Basel.

Link zum Video
 

nach oben