Inhalt drucken

Veranstaltungen

Podium zu den Transformationsarealen im Kanton Basel-Stadt

ecos

Basel steht vor einem baulichen Entwicklungsschub wie zuletzt vor 100 Jahren. Ist ein Gesamtkonzept für die Transformationsareale das Wundermittel, um eine ausgewogene Entwicklung zu ermöglichen? Sind umfassende Lösungen angesichts von Bedürfnissen, die sich rasch wandeln können, überhaupt möglich und sinnvoll? Gibt es andere Planungsansätze, die effizienter sind?

Datum & Zeit

Mo. 17. September 2018

19:00 Uhr

Weitere Informationen

ab 18.30 Uhr: Eintreffen der Gäste

19.00 Uhr: Input-Referat, Podium und Publikumsdiskussion

ab ca. 20.45 Uhr: Apéro

Termin exportierbar
Veranstaltungsort

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Link zur Karte
Link zu externer Karte