Inhalt drucken

Veranstaltungen

Wohnen in der Schweiz - Trautes Heim und Mieterstreik

Memoriav

Bewegte Bilder aus der Geschichte des städtischen Wohnen in der Schweiz

Wer wohnt wo und wie in der Stadt? Die Frage liefert reichlich Diskussionsstoff - heute genauso wie vor Jahrzehnten schon. "Wohnen in der Stadt" erkundet mit audiovisulellen Dokumenten die Geschichte des städtischen Wohnens in der Schweiz.

In einem moderierten Gespräch werden die Zeitdokumente aus Schweizer Archiven kommentiert und diskutiert.

In Basel mit Regula Küng, Leiterin Fachstelle Wohnraumentwicklung
und Prof. em. Regina Weker, Historikerin, Universität Basel

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in anderen Städten finden Sie auf www.erlebteschweiz.ch

Datum & Zeit

Mo. 14. November 2016

18:30 Uhr

Weitere Informationen

Programmflyer

www.erlebteschweiz.ch

Veranstaltungsort

Stadtkino

Link zur Karte
Link zu externer Karte
Plakat Wohnen in der Stadt