Aktuelles

Logo barrierefrei dabei

Unter dem Motto #barrierefreiDabei fand am 20. Mai 2022 ein Werkstattgespräch statt, das Menschen mit unterschiedlichen Sichtweisen und vielseitigem Wissen zusammenbrachte. Es ging darum, einen Schritt weiter zu kommen bei der Verwirklichung der Rechte von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen. Die Dialogveranstaltung wurde von der Fachstelle für die Rechte von Menschen mit Behinderungen in Kooperation mit dem Behindertenforum Region Basel und SWISS TXT organisiert. Sie war dem Thema barrierefreie Kommunikation gewidmet.

"Barrierefreie Kommunikation beginnt mit der Frage, was mein Gegenüber braucht."

Barrierefreie Kommunikation ist zentral für die Teilhabe und die Selbstbestimmung in allen Lebensbereichen. Am Werkstattgespräch diskutierten Menschen mit Behinderungen mit Fachpersonen und Verantwortlichen aus der kantonalen Verwaltung und öffentlichen Institutionen. Sie suchten gemeinsam nach Lösungen, ganz nach dem Motto «Nichts über uns ohne uns».

Bilder vom Werkstattgespräch #barrierefreiDabei 2022

Kurzfilm #barrierefreiDabei

Menschen mit Behinderungen berichten darüber, welchen Hürden sie in der alltäglichen Kommunikation begegnen. Der Kurzfilm ist untertitelt, steht in einer Übersetzung in Gebärdensprache, mit Spoken Subtitles und Audiodeskription zur Verfügung.

Kurzfilm mit Untertitel

Kurzfilm mit Gebärdensprache und Spoken Subtitles

Hörfassung mit Audiodeskription und Spoken Subtitles

nach oben