Herzlich willkommen bei der Kantons- und Stadtentwicklung

Die Kantons- und Stadtentwicklung nimmt sich themenübergreifenden Herausforderungen an und entwickelt partnerschaftlich und interdisziplinär Entscheidungsgrundlagen, Konzepte und Strategien. Sie begleitet die integrale Entwicklung in den Quartieren und fördert die Lebens- und Aufenthaltsqualität.

Sie ermöglicht die Partizipation der Quartierbevölkerung und stärkt das zivilgesellschaftliche Engagement. Zudem stärkt sie den gesellschaftlichen Zusammenhalt und fördert Chancengerechtigkeit und Teilhabe.
Sie steuert die Wohnraumentwicklung und fördert ausreichenden, durchmischten und preisgünstigen Wohnraum. Sie fördert die interdisziplinäre Vernetzung und ermöglicht Innovation. Das Smart City Lab auf dem Wolfareal bündelt die diesbezüglichen Aktivitäten.

Herausgegriffen

Bild vom ersten Zionistenkongress 25.08.1897

Politische Kongresse in Basel, Podium am 24.05.22

Wie kam es dazu, dass Basel in der Vergangenheit Standort wichtiger politischer Konferenzen war? Sieht sich Basel nach wie vor als Standort für politische Kongresse? Wie wirken die Erfahrungen mit dem OSZE-Ministerratstreffen vom Dezember 2014 nach?

Symbolbild

Zwischennutzung gesucht

Das Präsidialdepartement sucht eine Zwischennutzung Terrasse Restaurant Kasernenhauptbau.
Alle Info finden Sie gemäss Publikation vom 7.5.22 unter diesem Link.

Basel erhält die Auszeichnung als Fair Trade Town

Am 14. Mai 2022 wird Basel als grösste Fair Trade Town der Schweiz ausgezeichnet. Herzliche Einladung zur Auszeichnungsfeier mit Regierungspräsident Beat Jans sowie zum Nachhaltigkeitsmarkt in der Markthalle Basel.

bfD_497x330p_2

Werkstattgespräch Barrierefreie Kommunikation

Barrierefreie Kommunikation ist zentral für die Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen. Wir bringen Menschen mit unterschiedlichen Sichtweisen und vielseitigem Wissen zusammen.

Entwurf neues kantonales Gesetz über die Partizipation der Quartierbevölkerung

Der Regierungsrat hat den Entwurf eines neuen kantonalen Partizipationsgesetz zur Weiterleitung an den Grossen Rat genehmigt.

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren